»Auch wenn du entfliehen kannst. Du wirst auf ewig mit dem Tode gezeichnet sein.


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Underwold Acadamy~Fantas-RPG-Forum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Underwold Acadamy~Fantas-RPG-Forum am Mo Mai 21, 2012 7:43 am

Folder


Gast
Wir würden uns sehr freuen wenn wir eine gute Partnerschaft haben.^^

Lg. Raven Folder

[tr][/justify]
Underwold Acadamy
Eckdaten

[justify]Storyline:


Wir schreiben das Jahr 2012. Manche Menschen sind schon auf der Spur die Wesen zu entlarven, Aber damit das nie raus kommt, gibt es in Deutschland/Bremen eine Academy, die für Wesen spezialisiert sind, aber es gibt nur eine auf der ganzen Welt und alle Wesen von der ganzen weiten Welt sind hier willkommen. Sie können auch China und aus Amerika kommen. Sogar aus Afghanistan, die kosten sind gar nicht so hoch, daher muss die Academy auch zu den Menschenbewerbungen 'nein' sagen, auch wenn viele sehr gute Noten haben. Aber das ist ja Nebensache. Alle Wesen werden angenommen, besonders die, die ein großes Problem mit ihrer Kontrolle haben. Vielleicht werden Menschen irgendwann doch angenommen, wenn die Wesen sich nicht sofort auf sie stürzen.
Die Academy ist in der nähe eines See's, also konnte auch Schüler und vielleicht auch Lehrer dort schwimmen und es gab eine Stadt, gleich nebenan, also konnten auch Mädchen shoppen gehen, mit der Erlaubnis des Schulleiters oder der Schulleiterin, die man dem Schüler oder der Schülerin schriftlich geben musste, mit der Unterschrift und dem Stempel der Schule! Es gab sogar ein Zeichen darauf, dass man nicht fälschen konnte, falls man in Versuchung gerät und man die Bescheinigung fälschen will!
Es gibt viele Räume, Zimmer für Mädchen, Jungen und Lehrer. Es gab Sekretariat, Lehrerzimmer und Schullbüro, Cafétaria, wo jeder die Malzeit bekam, die sowohl menschlich als auch für das Wesen wichtig ist, dann gab es noch die Lehrzimmer und den Keller und noch den Dachboden, der tabu für die Schüler waren.
Das Gebäude an sich, war nicht zu alt, aber auch nicht zu neu. Es sah von außen bisschen wie aus den früheren Zeiten aus, aber von innen eher moderner, gerade die Jugendzimmer!

  • FSK 12
  • RPG-Fantasy Forum
  • Inplay noch nicht eröffnet
  • 6 Mitglieder
  • Gästeaccount (Hausmeister)
  • 10 Partner


Vampire

Eines stelle ich hiermit schon mal fest: VAMPIRE GLITZERN NICHT IN DER SONNE!!!!!
So damit ist das schon mal abgehakt! Viele Vampire sehen attraktiv und vertrauenerweckend aus, damit sie leichter an ihre Beute kommen. Wenn sie die Lust verspüren Blut zu trinken, wachsen ihre Vampirzähne automatisch. Sie sind allergisch gegen Knoblauch. Einige Vampire können noch nicht ins Licht, weil sie noch keinen Topas haben, der kann in einer Kette oder einem Ring oder Ohrring sein, aber auch an einem Piercing,Hauptsache Hauptsache, an etwas, was der Vampir trägt. Weihwasser oder Kreuze macht denen nichts aus, aber dafür Holzpfeile, dass ist die größte Schwäche von denen.
Vampire spielen gerne mit ihren Opfern herum und verstecken ihre ganzen Emotionen und sind die verführerischen anziehenden Vampire.
Vampire ernähren sich natürlich von Blut und manche trinken auch Tierblut, aber davon gibt es nur sehr wenige, weil es einfach nicht das gleiche ist.

Werwölfe

Okay, auch hier ist Twilight nicht erlaubt, damit meine ich, dass Werwölfe nicht immer ohne Oberteil herumlaufe! Sie tragen ganz normale Sachen und manche sind sogar dürr! Meistens sind sie durch die goldene Fellfarbe etwas brauner, trotzdem ist dies kein muss. Einige verwandeln sich nur bei Vollmond, andere wiederum dann wann sie wollen und bei anderen ist es beides.
Sie schwächt kein Silber, aber dafür Ein Kraut namens Eukalyptus, ja auch die Bonbons können sie nicht lutschen.
Werwölfe sind in Menschenform meistens ähnlich wie ein Hund, sie sind nett und offen und gerne der beste Freund. Manche sind auch etwas verspielt.
Trotzdem brauchen sie Nahrung und die ist Fleisch, richtiges Menschenfleisch, manche Ernähren sich von Tieren, aber es ist nicht so gut wie Menschenfleisch.

Zombies

Sie sind nicht so, wie man sie sich vorstellt. Sie sehen aus wie normale Menschen und sind wie normale Menschen, nur halt einfach tot und blass. Ihnen fallen natürlich auch Körperteile ab und finden das gar nicht lustig, obwohl es auch witzig aussehen kann, aber ein Glück, dass man die wieder dran setzen kann. Meistens sind die Zombies etwas schwächer als andere, gerade weil ihnen die Körperteile abfallen, aber dafür kann man auch die Vorteile nutzen, einen Doppel so langen Arm zum Beispiel.
Zombies schwächt es eigentlich nur, dass sie ihre Körperteile verlieren, auch der Kopf kann mal abfallen! Aber wen mal nichts abfallen will, muss man einfach nur viel viele Pistolenkugeln abfeuern und schon sind sie geschwächt.
Zombies sind eher zurückhalten, sie sind froh, wenn sie nur unter ihres gleichen sind und meiden Sonnenlicht, weil es ihnen einfach nur blendet.
Zombies ernähren sich von Gehirn und Herz, sie essen nie von Tieren, weil da dies zu klein ist und meiden Menschen, die Drogen nehmen oder genommen haben, dazu gehört auch Alkohol, weil es einfach nur den Geschmack verdirbt.

Dämonen

Das sind ebenfalls Schönlinge. Sie haben eine 2. Gestalt und einen 2. Charakter. Wenn sie erst mal ihre wahre Gestalt haben, sind sie eine komplett andere Person und sich auf der suche nach Seelen, meistens Seelen die was trauriges erlebt haben, weil es einfach nur köstlich ist, wenn Seelen traurig sind. Man kann sich die Seele einteilen, sodass der dazugehörige Körper noch etwas weiterleben kann aber das machen die Dämonen nur selten.
Dämonen schwächt Gott, also Kreuze und Gebete. Sie können keine Kirche oder so betreten, ohne einen fürchterlichen Schmerz zu spüren. Weihwasser tut Dämonen ebenfalls sehr weh, aber echtes Weihwasser gibt es nur noch sehr selten, das andere unechte Weihwasser ist eigentlich nur Wasser aus der Leitung, was ihnen nichts antut.
Dämonen sind ebenfalls verführerisch, aber man merkt, dass sie nichts gutes vorhaben, also anders als bei den Vampiren. Trotzdem gibt es paar vereinzelte, die nett sind. Die andere Seite ist gnadenlos und tötet unheimlich gerne.

Elfen

Elfen sind klein, aber nicht winzig. Wenn sie zum Beispiel 17 Jahre alt sind, sehen sie aus wie 12. Viele von denen sind verspielt, aber es gibt auch richtig freche. Alle Elfen wollen aber das Gleiche! Sie wollen andere nerven, andere pisaken und andere in den Wahnsinn treiben!
Viele Elfen haben eine empfindliche Nase, also braucht man nur etwas Pfeffer. Sie vertragen auch nichts scharfes, also halten sie sich vor Chili fern!
Sie sehen meistens recht süß und friedlich aus. Sie lachen gerne und sind meistens richtige Optimisten. Sie können auch gute Freunde zu anderen sein, aber nur dann, wenn sie die Person mögen.
Sie ernähren sich von Herzen. Es reichen auch schon kleine Portionen, weswegen sich viele auch auf die Tierherzen stürzen, wenn sie Hunger haben und keine Menschen umbringen wollen.

Geister

Okay, hier bitte nicht mit Hui-Buh Das Schlossgespenst verwechseln! Geister können sich unsichtbar oder sichtbar machen, sie sehen aus wie normale Menschen und können auch richtige Menschen sein.Aber trotzdem können sie durch Wände gehen. Sie können kleine Kinder erschrecken.
Sie schwächt Metall, daher können sie auch nicht durch Metallwände gehen und in den Wänden der Akademie sind Wände, also können sie keine Privatsphäre stören. Auch wenn sie unsichtbar sind, kann Metall sie berühren, der Rest fliegt durch sie hindurch, was viele nicht witzig finden, weil sie sich doof vorkommen.
Die Geister sind eigentlich nett, aber manche wollen einfach nur alleine sein. Sie wollen nichts mit der Außenwelt zu tun haben und genießen es, andere zu erschrecken.
Sie ernähren sich von Menschenluft, also wir das atmen schwer für die Leute in der Akademie.

Nymphen

Nymphen sind Meerjungfrauen, sie sind schön, sie sind attraktiv und sie lieben Wasser. Sie haben Flossen und oft auch sehr langes Haar. Sie sind vertrauenerweckend und anziehend. Bitte denkt nicht immer an Ariel, die Nymphe kann auch in anderen Sachen gut sein, außer singen.
Nymphen schwächt Feuer, davor schrecken sie sofort zurück, weil sie leicht in flammbar sind! Aber sie verbrennen meistens nicht, weil sie ja im Wasser sind.
Nymphen sind nett, verführerisch und lieben es, wenn Jungs ihnen nachsehen. Es ist eigentlich das Anzeichen an neuer Nahrung, die sie dann bekommen.
Denn Nymphen locken Menschen ins Wasser und lassen sie dort ertrinken, damit sie die Lunge aussaugen können, es ist nicht die Luft, sonder die Lunge an sich, was sie sättigt.

Magier

Magier sind Menschen mit besonderen Fähigkeiten, die nicht menschlich sich, wie Uri Geller zum Beispiel. Sie können Metalle verbiegen, sie sind Feuer-/Eis-/Blitz-/Wasser-/Sturm-/Luft- oder Erdmagier. Aber auch Gegenstände mit Gedanken verschieben gildet schon als Magier, oder das sie besonders schnell sind, als normale Menschen. Aber wir sind hier nicht bei Harry Potter, also benutzen sie keinen Zauberstab und sagen 'Avaga Kidavra' oder sowas. Sie können es allein du ihre Gedanken 'zaubern'.
Was Magier schwächen ist ganz unterschiedlich z.B. ein Mensch der statt Knochen Metall hat, kann nicht durch Knochenbrüche geschwächt werden, aber dafür mit Feuer, aber die Feuermagier können nicht durch Feuer geschwächt werden.Es kommt immer auf den Magier-Typ an.
Was sie essen ist eigentlich ganz normal, nur das fast alle Kannibalen sind. Sie lieben es Menschen leiden zu sehen und wollen daher auch das Fleisch essen, aber es sind nicht alle und Tierfleisch wollen sie nicht, denn das ist ja kein Menschenfleisch.

Tiermensch

Gestaltwandler können sich Grundsätzlich nur in 1 Tier verwandeln und das bleibt, bis sie sterben. Normalerweise bleiben sie oft gerne in der Tierform, weil sie so besser mit ihrem Ich klarkommen. Manchmal glauben sie sogar, dass sie als Tier geboren wurden und sich als Mensch verwandeln können, doch es ist genau umgekehrt. Gestaltwandler können sich in alle Welttiere verwandeln, Fisch, Wal, Känguru, Elefant, Hamster, Katze, Grille usw. .
Gestaltwandler essen am liebsten das, in das sie sich verwandeln z.B. wenn sich ein Mensch in eine Ratte verwandelt, isst der Mensch gerne Müll. Genau das Gleiche gildet auch manchmal für die Vorlieben z.B. der Mensch der sich in eine Waschbär verwandeln können, lieben es in Menschenform, Mülltonnen durchzuwühlen.

Gestaltwandler

Viele kennen X-Man. Da gibt es einen Mystik und der ist ein Gestaltwandler. Viele verwechseln Gestaltwandler mit Tierwandler, denn Gestaltwandler können Menschen kopieren und Tierwandler können sich in 1 Tier verwandeln. Gestaltwandlern können wie gesagt andere Menschen kopieren, aber nicht das Wesen oder die Fähigkeit NUR das Aussehen. Trotzdem bleibt dort immer ein Merkmal z.B. ein Tattoo oder ein Muttermal, dass ist egal, aber ein Merkmal gibt es immer, auch wenn man es nicht sehen kann.
Gestaltwandler schwächt es, wenn die Person in der sie sich verwandelt haben verletzt wird, denn nehmen wir mal ein Beispiel: Ein Gestaltwandler verwandelt sich in einen Menschen, der Mensch wird verletzt durch ein Messer, genau diese Wunde bekommt auch der Gestaltwandler als kleiner Bonus auch noch die Schmerzen dazu.
Was Gestaltwandler essen ist ganz normales Menschenessen. Sie brauchen nichts, daher sind diese Wesen am sichersten, sie kopieren nur und leben ohne Menschen zu töten bzw. ohne etwas von den, die sie getötet haben was wegzunehmen, wie Fuß oder Herz oder so.
Wichtiges:
Admin: Raven Folder
Co. Admin:Cody Apple
Gästeaccount: Hausmeister PW: underwoldacademy

Button:

2 Re: Underwold Acadamy~Fantas-RPG-Forum am Do Mai 24, 2012 1:54 am

In Ordnung. Auf eine gute Partnerschaft.♥

- Akina.♥

Benutzerprofil anzeigen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten