»Auch wenn du entfliehen kannst. Du wirst auf ewig mit dem Tode gezeichnet sein.


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

#. dreamer - forgotten | anfrage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 #. dreamer - forgotten | anfrage am Sa Mai 19, 2012 6:45 am

dreamer.


Gast


Storyline


Der Wind wehte stark in dieser Nacht. Das Geheule von Wölfen war zu hören und durch die Büsche rannten Katzen. Im Nahe gelegenen Dorf machten sich die Hunde bereit in den Wald aufzubrechen. Nach etlichen Minuten erreichten alle Tiere den großen Felsen, inmitten des Waldes. Ein Wolf, ein Hund und eine Katze sprangen hinauf. Der weiße Wolf, der die Wölfe anführte fing an zu sprechen: 'Tiere dieser Stadt! Wir haben uns hier versammelt um zu überlegen was wir nun tun sollen.' Die Katze blickte auf und redete für den weißen Wolf weiter: 'Die Menschen zerstören den Wald um ihre Wohnsiedlungen weiter aus zu bauen. Wir Tiere haben keine Chance mehr dort zu überleben, wenn sie mit ihren Arbeiten weitermachen.' Die Tiere unterhalb des großes Steins fingen an zu tuscheln und langsam brach Unruhe aus. Plötzlich fing der braune Hund an zu bellen und es wurde muchsmäuschen Still auf der Lichtung. 'Wenn wir zusammen halten werden wir die Menschen besiegen und sie werden uns in Frieden lassen! Wir müssen so bald wie möglich angreifen um sie nun endlich aus unserem Wald zu vertreiben!' Die Masse fing an zu jaulen, bellen und miauen. Alles gleichzeitig. Die Tiere machten sich auf den Weg zu der Baustelle die nicht weit entfernt vom großen Felsen war. Alle drei Tierarten rannten neben einander auf den großen Bagger zu. Nur einer kam nicht mit. Der Wolf, Freiheitsgeist. Er drehte sich um und lief auf den Sternenhimmel zu. Langsam stieg er empor und wurde zu einem funkelden Stern am Nachthimmel.

...


Informationen


>> Gründung: 17.05.2012
>> Eröffnung: 18.05.2012
>> Gründerin: Anouk
>> Rating: Ab 10

>> Genre: Wölfe ; Hunde ; Katzen
>> Schreibstil: Vergangenheit
>> Person: 3. Person Singular
>> Play: Longplay - 8 Zeilen
>> Spielbar: Derzeitig Wölfe ; Hunde ; Katzen
>> Rollenspiel: Noch nicht gestartet


Links


* Forum * ; * Regeln * ; * Anmeldung *



© Icewolf Designs 2012



Code:
<center><div style="background-color:grey; text-align:justify; border:3px solid black; color:white; width:500px"><img src="http://i43.servimg.com/u/f43/17/43/43/88/header13.jpg" width="500px">

<center><div style="text-transform:uppercase; text-shadow: 0px 1px 1px black; font-size: 25px; font-family:georgia"><i>Storyline</i></center>

<center>Der Wind wehte stark in dieser Nacht. Das Geheule von Wölfen war zu hören und durch die Büsche rannten Katzen. Im Nahe gelegenen Dorf machten sich die Hunde bereit in den Wald aufzubrechen. Nach etlichen Minuten erreichten alle Tiere den großen Felsen, inmitten des Waldes. Ein Wolf, ein Hund und eine Katze sprangen hinauf. Der weiße Wolf, der die Wölfe anführte fing an zu sprechen: <b>'Tiere dieser Stadt! Wir haben uns hier versammelt um zu überlegen was wir nun tun sollen.'</b> Die Katze blickte auf und redete für den weißen Wolf weiter: <b>'Die Menschen zerstören den Wald um ihre Wohnsiedlungen weiter aus zu bauen. Wir Tiere haben keine Chance mehr dort zu überleben, wenn sie mit ihren Arbeiten weitermachen.'</b> Die Tiere unterhalb des großes Steins fingen an zu tuscheln und langsam brach Unruhe aus. Plötzlich fing der braune Hund an zu bellen und es wurde muchsmäuschen Still auf der Lichtung. <b>'Wenn wir zusammen halten werden wir die Menschen besiegen und sie werden uns in Frieden lassen! Wir müssen so bald wie möglich angreifen um sie nun endlich aus unserem Wald zu vertreiben!'</b> Die Masse fing an zu jaulen, bellen und miauen. Alles gleichzeitig. Die Tiere machten sich auf den Weg zu der Baustelle die nicht weit entfernt vom großen Felsen war. Alle drei Tierarten rannten neben einander auf den großen Bagger zu. Nur einer kam nicht mit. Der Wolf, Freiheitsgeist. Er drehte sich um und lief auf den Sternenhimmel zu. Langsam stieg er empor und wurde zu einem funkelden Stern am Nachthimmel.

... </center>

<center><div style="text-transform:uppercase; text-shadow: 0px 1px 1px black; font-size: 25px; font-family:georgia"><i>Informationen</i></center>

<center>>> Gründung: 17.05.2012
>> Eröffnung: 18.05.2012
>> Gründerin: Anouk
>> Rating: Ab 10

>> Genre: <b>Wölfe</b> ; Hunde ; Katzen
>> Schreibstil: Vergangenheit
>> Person: 3. Person Singular
>> Play: Longplay - 8 Zeilen
>> Spielbar: Derzeitig <b>Wölfe</b> ; Hunde ; Katzen
>> Rollenspiel: Noch nicht gestartet </center<



<center><div style="text-transform:uppercase; text-shadow: 0px 1px 1px black; font-size: 25px; font-family:georgia"><i>Links</i></center>

<center>[url=http://dreamer-forgotten.forumieren.net/]* Forum *[/url] ; [url=http://dreamer-forgotten.forumieren.net/f1-regeln]* Regeln *[/url] ; [url=http://dreamer-forgotten.forumieren.net/register]* Anmeldung *[/url]</center>

<center><a href="http://dreamer-forgotten.forumieren.net/"><img src="http://i43.servimg.com/u/f43/17/43/43/88/minibi10.png"></a>
<smallfont><a href="http://icewolf.bplaced.net/index.html">© Icewolf Designs 2012</a></center><br></div></center>

2 Re: #. dreamer - forgotten | anfrage am Sa Mai 19, 2012 10:17 am

Alles klar. Hoffen wir auf eine gute Partnerschaft. <3

~Spielleitung.♥

Benutzerprofil anzeigen http://harakiri.forumieren.com

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten